Impfungen

Wir führen alle von der STIKO (ständigen Impfkomission) empfohlenen Impfungen durch

  • Wundstarrkrampf (Tetanus) alle 10 Jahre
  • Diphtherie alle 10 Jahre
  • Kinderlähmung (Polio) alle 10 Jahre
  • Masern Mumps Röteln
  • Impfungen nach Beratung
  • Grippeimpfung
    (besonders bei chronisch Kranken und Patienten ab dem 60. Lebensjahr empfohlen) jährlich ab September
  • Lungenentzündung
    (Pneumokokkenimpfung) besonders wichtig für Patienten mit chronischen Atemwegsinfekten und Patienten ab 60 Lebensjahr, einmalig
  • FSME Impfung
    (zur Vorbeugung von Hirnhautentzündung nach Zeckenbiß)
    3 Impfungen danach Auffrischung alle 3 Jahre, nur sinnvoll bei Aufenthalt in Risikogebieten, sprechen Sie uns an
  • Reiseimpfungen siehe unter "Reisemedizin"
  • Hepatitis A und B (Leberentzündung) 3 Impfungen dann alle 10 Jahre
  • Hirnhautentzündung (Meningitis) vor Fahrten u.a. nach Mekka

Vor einer Impfung sollten Sie frei von akuten Infektionen sein.
Nach einer Impfung sollte man keinen Leistungssport betreiben.

Bitte Sprechen Sie uns an, wenn:

  • Sie eine Allergie besonders Hühnereiweißallergie haben
  • Sie Marcumar einnehmen
  • Sie Medikamente einnehmen, die das Immunsystem beeinflussen
  • Sie HIV positiv sind
  • Sie frühere Impfungen nicht vertragen haben

Noch Fragen? Sprechen Sie uns an